TCP/IP

Wofür steht TCP/IP?
TCP/IP steht für Transmission Control Protocol/Internet Protocol und ist ein Satz von Netzwerkprotokollen, die als Grundlage für die Kommunikation in Computernetzwerken, insbesondere im Internet, dienen.

TCP stellt eine zuverlässige, verbindungsorientierte Übertragung von Datenpaketen sicher, während IP für die Adressierung und Weiterleitung der Pakete im Netzwerk verantwortlich ist. TCP/IP ermöglicht die reibungslose und effiziente Kommunikation zwischen Geräten, indem es Daten in Form von Paketen überträgt und sie sicher von Quelle zu Ziel leitet. Es ist der Standardprotokollstapel für die meisten Netzwerke und unterstützt eine Vielzahl von Anwendungen, darunter Web-Browsing, E-Mail, Dateiübertragung und mehr.